Einzelansicht der Infosys-Nachricht

18.07.2022
Von: Fayed, Sarah

Studentische Hilfskraft Gesucht- RE Labor - ZUKUNFTSLABOR ENERGIE

im Rahmen des MWK Projektes „Zukunftslabore Digitalisierung – Energie (ZLE)“ suchen wir ab September 2022 eine Studentische Hilfskraft.

- Stundenzahl pro Monat: 38 Stunden (individuelle Absprache möglich, je nach Verfügbarkeit und Aufgabenbereich).

 

- Dauer der Beschäftigung: 1 Semester, gerne auch länger!

 

Aufgabenbereiche

 

- Unterstützung bei der Literatur- und Datenrecherche

 

- Datenaufbereitung/ -verarbeitung

 

- Energiemodellierung

 

- Hardware-Kopplung/ Hardware-in-the-Loop-Experimente

 

- Möglichkeit, eigene Ideen in das Projekt einzubringen

 

 

Wie sollte Ihr Profil aussehen?

 

- Student/in (oder Absolvent/in) der Fachrichtung Elektrotechnik, Technische Physik, Erneuerbare Energien, Nachhaltige Energiesysteme oder einer relevanten Fachrichtung

 

- Programmierkenntnisse in Python sind erwünscht

 

- Gutes Selbstmanagement und die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten

 

- Interesse an der Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Forschungsprojekt

 

 

Was können wir Ihnen bieten?

 

- Kontakt zu aktuellen Forschungsthemen

 

- Erwerb von Praxiserfahrung

 

- Arbeit an interessanten Aufgaben

 

- Spannende Einblicke in die internen Abläufe eines Drittmittelprojektes

 

- Möglichkeit zur Projekt-/Diplomarbeit während und nach der Beschäftigung

 

 

 

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier:

 

https://www.zdin.de/zukunftslabore/energie

 

 

 

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bei:

 

Sarah Fayed

 

E-Mail: sarah.fayed@hs-emden-leer.de

 

Telefon: (04921) 807-1858

 

Raum: S 17 (Labor Regenerative Energien)