Einzelansicht der Infosys-Nachricht

23.05.2022
Von: Kampen, Edda

Otto Krümmel-Förderpreis für ausgezeichnete Bachelor-Abschlüsse in der Meeresforschung

Der mit 1.500 Euro dotierte Otto-Krümmel-Förderpreis wird von der Gesellschaft zur Förderung des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel e.V. vergeben.

Die Gesellschaft zur Förderung des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel e.V. ruft zu Bewerbungen für den

„Otto-Krümmel-Förderpreis“.

auf. Mit dem Preis, der jährlich vergeben wird, werden herausragende Bachelorabschlüsse(auch FH) im Bereich der Ozeanforschung einschließlich der Wechselwirkung des Ozeans mit dem Meeresboden und der Atmosphäre prämiert werden. Eingereichte Arbeiten können ihren Schwerpunkt sowohl in der Feldforschung als auch der Modellierung oder der Entwicklung von Beobachtungstechniken haben.

Die Auszeichnung ist mit 1.500 € dotiert.

Bewerben können sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, deren Bachelor-Abschluss nicht länger als ein Jahr zurückliegt, an einer deutschen Hochschule absolviert und mit herausragend oder sehr gut bewertet wurde. Aufgerufen sind alle Disziplinen der Meeresforschung einschließlich der Meerestechnik. Bewerbungen erfolgen direkt durch den Bewerber / die Bewerberin. Die Auswahl des Preisträgers erfolgt durch ein unabhängiges Komitee mit Beteiligung externer Wissenschaftler.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. September 2022 (Posteingang). Bewerbungen können als Eigenbewerbung ausschließlich elektronisch (e-mail bzw. CD/USB Stick)eingereicht werden. Sie sollen enthalten:

• Kopie des BSc Zeugnis

• Lebenslauf (tabellarisch) und eine Liste von Publikationen (sofern vorhanden)

• Kopie der Abschlussarbeit (nur in elektronischer Form als PDF)

• eine kurze Erläuterung, worin der Wert der Arbeit in Bezug auf die Meeresforschung besteht (max. eine Seite)

Die Bewerbungen sind unter dem Stichwort Otto Krümmel-Förderpreis zu richten an:

Gesellschaft zur Förderung des GEOMAR

Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel e.V.

c/o GEOMAR

Frau Antonia Rissmann

Wischhofstraße 1-3

24148 Kiel

oder elektronisch an:

foerdergesellschaft@geomar.de