Anzeige

01.09.2019
By: Vogel, Hans-Gert

Vorlesung Zivil- und Handelsrecht I - Zug A

Vorlesungsbegleitende Unterlagen in Moodle - Einschreibeschlüssel

Liebe Studierende des ersten Semesters,

im Wintersemester 2019/20 biete ich für den Zug 1a die Vorlesung „Zivil- und Handelsrecht I“ an. Die Lehrveranstaltung beinhaltet die Grundlagen der deutschen (Wirtschafts-) Rechtsordnung, insbesondere des Bürgerlichen und des Handelsrechts, eine Einführung in die juristische Arbeitsweise (Falllösungstechnik und Gutachtenstil) sowie die wesentlichen Grundbegriffe des Zivilrechts. Den Schwerpunkt bildet die Rechtsgeschäftslehre des Allgemeinen Teils des BGB unter Einschluss der handelsrechtlichen Besonderheiten. Vertieft behandelt werden daneben die bürgerlich-rechtliche und die handelsrechtliche Stellvertretung. Ein Überblick wird gegeben über die wesentlichen Vertragstypen des Bürgerlichen und des Handelsrechts sowie das Recht der Verjährung. In der Veranstaltung werden praktische Beispielsfälle bzw. Fallstudien besprochen. Die Prüfung erfolgt in Gestalt einer 120minütigen Klausur. Hierfür werde ich voraussichtlich eine Übungsklausur anbieten.

Ich bitte Sie, zur Vorlesung jeweils folgende Gesetzestexte mitzubringen:

• Beck-Texte im dtv, Bürgerliches Gesetzbuch, 84. Auflage, 2019

• Beck-Texte im dtv, Handelsgesetzbuch, 64. Auflage, 2019

Die Vorlesungsunterlagen werden jeweils in Moodle eingestellt. Der Einschreibeschlüssel lautet: ZuHr1

Ich freue mich auf den Beginn der Vorlesung mit Ihnen und verbleibe einstweilen

mit den besten Grüßen

Prof. Dr. Hans-Gert Vogel