Anzeige

16.02.2022
Von: Vogel, Hans-Gert

Vorlesung Bank- und Finanzrecht im SS 2022

Vorlesungsunterlagen in Moodle - Einschreibeschlüssel

Liebe Studierende,

im Sommersemester 2022 biete ich im Schwerpunkt FiCo eine Vorlesung „Bank- und Fi­nanz­recht“ an. Die Veranstaltung soll einen Überblick geben über die rechtlichen Rahmenbedingungen und Fragestellungen der Unternehmensfinanzierung durch Fremdkapital bei Banken und am Kapitalmarkt. Hierbei geht es auch um die Auswirkungen der aktuellen Bankenregulierung auf die Finanzierung kapitalnachfra­gender Unter­nehmen. Einführend werden deswegen die institutionellen und rechtlichen Rahmenbedingungen des Finanzdienstleistungssektors dargestellt, die ein Verständnis des Handelns der Marktakteure vermitteln sollen. Den Schwerpunkt der Veran­staltung bildet das – namentlich für die Finanzierung mittelständischer Unternehmen bedeut­same – Kredit- und Kreditsicherungs­recht. Ergänzend wird überblicksartig die auch zunehmend für mittelständische Unternehmen attraktive Unternehmensfinanzierung durch Anleihen als Alternative zum klassischen Bankkredit behandelt.

In der Veranstaltung werden praktische Beispielsfälle bzw. Fallstudien besprochen. Die Prü­fung erfolgt in Gestalt einer 120minütigen Klausur. Hierfür werde ich voraussichtlich eine Übungsklausur anbieten.

Ich bitte Sie, zur Vorlesung jeweils folgende Gesetzestexte mitzubringen:

Beck-Texte im dtv, Bürgerliches Gesetzbuch, 89. Auflage, 2022

Beck-Texte im dtv, Bankrecht, 48. Auflage, 2021

Beck-Texte im dtv, Handelsgesetzbuch, 67. Auflage, 2022

Die Textausgaben Bürgerliches Gesetzbuch und Handelsgesetzbuch dürfen auch maximal zwei Jahre älter sein.

Die Vorlesungsunterlagen werden jeweils sukzessive in Moodle eingestellt. Der Einschreibeschlüssel lautet "BFR".

Mit den besten Grüßen

H.G. Vogel