Anzeige

07.12.2021
Von: Kabaj, Hannah

HELENE-LANGE PREIS 2022

Bewerbungsfrist bis zum 15.Janaur 2022 verlängert

Der Helene-Lange Preis richtet sich an Studentinnen oder Absolventinnen, die in ihrer wissenschaftlichen Arbeit ( Master – oder Doktorarbeit) anwendungsorientierte, innovative Aspekte der Digitalisierung in den Bereichen Energie, Gesellschaft und Arbeit oder Mobilität erforscht haben. Der Preis ist mit 15.000€ dotiert.

Weitere Informationen unter: https://helene-lange-preis.de/